Läufer
 
Home
Vorbereitung
Ausrüstung
Laufshops + Zubehör
Lauf
Nach dem Lauf
Erfahrungen
Running
Saunaregeln
Doping?
E-Mail-Anfragen
Fettverbrennung
Gebrauch Pulsuhr
Marathon
schnürung
Laufplan
Anfänger
Ausgleichssport
Link-Tipps
Jogging-Forum
Walking
Joggeln
Bücher Jogging
Bücher Walking
Laufplan Marathon
Jogging-Auswertung
Seitenübersicht
 
Impressum
Kontakt

Richtig Joggen und Laufen - Meine Tipps und Forum für Laufanfänger und Fortgeschrittene - Jogging

Der Frühling naht und damit wieder die Joggingzeit. Scherz beiseite, wer sich mit dem Gedanken trägt, auch etwas für seine Gesundheit zu tun, dem könnten meine Tipps vielleicht nützen, denn ich habe vor einigen Jahren nach sehr langer Zeit wieder angefangen, etwas für die Gesundheit zu tun. Und wer meine Homepage intensiv durchgeht, wird feststellen, eigentlich kann man zu jeder Jahreszeit anfangen, etwas für seinen Körper zu tun.

Richtig! Ich habe angefangen mit Joggen. Obwohl ich selbst in jungen Jahren auf längeren Strecken ein absoluter Versager war. Im Sprint über 100 m mit einer Wettkampfzeit von immerhin 11,2 s (Im Training bei Rückwind sogar mal 10,8s!) war ich gar nicht mal so schlecht, aber schon über 1.000 m habe ich über 3 1/2 Minuten gebraucht. Während meiner Armeezeit war ich selbst mit 24 Jahren nicht in der Lage 3.000 m in einem Ruck (ohne stehen zu bleiben) durchzulaufen und brauchte fast 17 Minuten für diese Distanz!

Und mit damals schon auf die 50 Jahre zugehend (bei 1,70 m Größe und 75 kg Gewicht) fängt so ein Langlaufmuffel mit richtig Joggen an und kann schon nach einem viertel Jahr locker 1 Stunde am Stück laufen, ohne stehen bleiben und wie ein Maikäfer Luft pumpen zu müssen. Obwohl ich eher noch größeren Appetit bekommen habe (viel frische Luft), ist mein Gewicht langfristig auf recht konstante 69 - 70 kg gefallen, obwohl das nicht mein ursprüngliches Ziel war.



Wie ich das geschafft habe? Auf den folgen Seiten gebe ich aus persönlicher Erfahrung meine Hinweise weiter. Da ich immer noch 3 bis 4 Mal die Woche jogge, können Sie sicher sein, dass ich Sie mit meinen Erfahrungen auf dem Laufenden halte. Im Gegensatz zu manchen Portalen erhalten Sie meine Erfahrungen ohne etwas dafür bezahlen zu müssen, abgesehen natürlich von Ihren Online-Kosten. Und bis her konnte ich noch alle individuellen Fragen beantworten, die mich per E-Mail erreichten. Denn hinter den Tipps meiner Webseite steht kein Konzern oder Firma, denen ich einen Zuschuss verdanke, um bestimmte Produkte oder Leistungen speziell anzupreisen. Ich gebe allerdings zu, dass ich, mit jedem zugänglichen Affilate-Programmen, versuche meine Online-Kosten zu minimieren und freue mich über jeden Klick. Danke. Deshalb beachten Sie auch mal meine Werbepartner in den Inhaltsseiten mit einem Klick. Dort sind häufig auch interessante Tipps zu erfahren.

Bevor Sie in den Seiten weiter lesen:
Bei manchen Leuten hält sich noch die irrige Auffassung, Sport muss richtig wehtun, damit er überhaupt wirksam ist. - Völlig falsch!!!! - Sicher zwickt es auch mal während des Laufens oder danach mal hier oder dort. Wenn es aber schmerzt und gar dauerhaft wird, dann hört der Spaß auf. Dann haben Sie entweder zuviel trainiert, völlig falsch trainiert oder die falsche Ausrüstung (meist sprich Laufschuh) gewählt. Frei nach dem Motto "Ein Indianer kennt keinen Schmerz" wird weitertrainiert, um sich oder anderen etwas zu beweisen. - So ruinieren Sie sich nur die Gesundheit. - Wenn so etwas passiert setzen Sie mit dem Training aus und befragen Sie einen Experten!

Aus aktuellem Anlass: Beachten Sie meine Neue Einleitung. 04.09.2010

Sonne tanken!

Bekannt ist sicherlich, dass Vitamin D besonders für den Knochenaufbau und die Festigkeit der Knochen wichtig ist. Zwar kann man Vitamin D über die Nahrung aufnehmen, aber die Quellen sind recht begrenzt.
Ein Quelle steht kostenlos zur Verfügung, die Sonne. Nutzen Sie gerade in der dunklen Jahreszeit möglichst oft die Möglichkeit bei vollem Sonnenschein zu joggen. Wer regelmäßig joggt, den stören auch tiefe Temperaturen nicht!
Wer sich gut mit einer langen Hose warmläuft, kann auch für die eigentliche Joggingtour auch bei 5°C noch in kurzer Hose laufen. Wenn man warm genug ist, auch die Ärmel bis zu den Oberarmen hochstreifen, damit die Sonne an den Körper ran kommt. Ab Mitte Oktober nimmt die Gefahr eines Sonnenbrandes stark ab, so dass man auf Sonnenschutzcremes bei normaler Haut verzichten kann. Ihre Knochen werden es Ihnen danken.



   reisen blog

:
Navigationshinweise:
Die Themenpunkte 1 - 6 sind so aufgebaut, dass Sie fortlaufend gelesen werden können. Links zu Nebenthemen führen Sie immer wieder auf die verlassene Seite zurück, damit Sie nicht den Faden verlieren. Einige wenige Seiten öffnen in einem separaten Fenster, weil sich das durch die Verlinkung mit vielen anderen Seiten besser organisieren lässt.
  Thema >>> Zugehörige Seite
 1. Motivation, Art der Laufstrecken >>> Vorbereitung
 2. Schuhe, Kleidung und Nützliches >>> Ausrüstung
 3. Tipps zu Laufshops und Zubehör, vom Schuh bis zum Cap >>> Shop
 4. Wie Laufen, Intervalle, Häufigkeit, Pulsuhr usw.
Mit Trainingsplan für Anfänger
>>> Lauf
 5. Nach dem Lauf, was ist wichtig? (Energieumsatz) >>> Nach dem Lauf
 6. Sonstige Erfahrungen. Was sagen Experten. >>> Erfahrungen
 7. Running - Die schnelle Form des Joggings >>> Running
 8. Saunaregeln >>> Saunaregeln
 9. Allgemein interessierende Anfragen per E-Mail >>> E-Mail-Anfragen
10. Schäden durch Joggen? >>> Probleme beim Joggen
11. Ein Wort zur Fettverbrennung (mit BMI-Index) >>> Fettverbrennung
12. Zusammenfasung: Wenn es beim Sport mit dem Abnehmen nicht gleich klappt! >>> Sport Abnehmen
13. Legales Doping? Gibt es das? Seite öffnet im separaten Fenster. >>> Leistungssteigerung
14. Hilfreiche Links zum Thema Fitness/Joggen >>> Link-Tipps
15. Jogging-Forum für Anfänger und Fortgeschrittene
Ich starte dieses Projekt mit dem Anbieter www.onetwomax.de, obwohl ich noch keine Erfahrungen mit Foren habe. Wenn es am Anfang holpert, nicht gleich ungeduldig werden, ich lerne noch. Die vielen Fragen an mich zeigen aber auch, dass oft noch viele Probleme beim Laufen bestehen. Ich merke aber an den E-Mails an mich, dass ich mit meiner Darstellung offensichtlich angekommen bin. Viel Spaß auf meinem Lauf-Forum.
>>> Jogging-Forum
16. Meine Tipps zum Walking! >>> Walking
17. Meine Tipps zum Joggeln, der schonenden Art zu joggen! >>> Joggeln
18. Mein Tipp zum Laufplan Marathon. >>> Laufplan-Marathon
19. Neu: Tipps von Jogger zu Jogger, Walker zu Walker >>> Jogger Tipps
20. Literatur und DVDs zum Thema Joggen >>> Bücher Jogging
21. Literatur und DVDs zum Thema Walking >>> Bücher Walking
22. Jogging Daten Online auswerten!! >>> Jogging-Auswertung
23.Neu: Aktuelle News aus meiner Sicht kommentiert, z.B. Happy Running usw. >>> Meine Kommentare
24. Jogging von A - Z. Alle Seiten und Unterseiten in der Übersicht! >>> Jogging-Inhalt


Sie möchten einen Link zu meinen Jogging-Seiten setzen? Nehmen Sie doch unten stehendes Banner. Maus über Banner und mit rechter Maustaste klicken und Option "Bild speichern unter" wählen.
Oder fügen Sie folgenden Script in Ihre Webseite ein:
<a href="http://www.karl-heinz-herrmann.de/Joggen/index.php"><img src="http://www.karl-heinz-herrmann.de/Imagedatein/banner-joggen.gif" width="468" height="60" border="0" alt="Banner joggen!"></a>
 
Banner joggen!

Wann hat man einen guten Fitnesszustand?
Wenn man nach dem Joggen entspannt und gut drauf ist!

(Stammt leider nicht von mir. Autor mir unbekannt. Aber er hat recht!)

Meine Wellnesstipps
Auf diesen Seiten beginne ich eine kleine Tippsammlung rund ums Wohlfühlen oder was ich dafür halte. Auch wenn ich erst beginne, schauen Sie schon mal rein.
Wellnesstipps Seite öffnet im separaten Fenster!


   


Der besondere Webtipp:   Laufbänder bei fitness.de

 

Hinweis: Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten meiner Homepage nach außerhalb und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links, einschließlich meiner Unterseiten (Homepage Karl-Heinz Herrmann und Jogging-Tipps).

 

  Zum Seitenanfang