Home
 
 
Österreich
Abf. Pass Thurn
Bad Gastein
Flachau
Grießenkareck
Kaprun
Jochberg
Krimmler Achental
Liechtensteinklamm
Lienz
Roßgruberkogel
Salzburg
St. Johann
Werfen
Dachstein
Ramsau/Schladming
Achensee
Hall
Innsbruck
Kellerjoch
Kufstein
Paznauntal
Rofangebirge
Inntal
Schwaz
Weerberg
Weidener Hütte
Zauchensee
Zell am See 1
Zell am See 2
 
 
Partner-Links
 
Impressum
Kontakt
 
Hauptseite
 
Billigflüge buchen

Reisetipps Salzburger Land
Auf den Spuren Hermann Maiers

Hermann Maier - Alpiner Skirennläufer:
Hermann Maier (* 7. Dezember 1972 im benachbarten Altenmarkt im Pongau) ist ein Skirennläufer aus Österreich, der jetzt in Flachau wohnt. Er wurde dreimal Weltmeister (Abfahrt, Riesenslalom und Super-G), zweimal Olympiasieger (Riesenslalom und Super-G), gewann viermal den Gesamtweltcup, zweimal den Abfahrtsweltcup, fünfmal den Disziplinenweltcup im Super-G und dreimal im Riesenslalom. Bei meinem Urlaub in Flachau konnte man an einem Herrmann Maier nicht vorbeikommen, wie die Bilder zeigen.

Flachau - Die FIS-Weltcupstrecke "Hermann Maier" im Sommer   Denkmal
Flachau - Die FIS-Weltcupstrecke "Hermann Maier" im Sommer

  FIS-Weltcupstrecke "Hermann Maier" - Zielhaus
Bis in den Ort hinein verläuft die FIS-Weltcupstrecke "Hermann Maier". Während mir früher der Ort Flachau als Wintersportort völlig unbekannt war, endete das mit den Erfolgen von Hermann Maier.




FIS-Weltcupstrecke
Die Kameraperspektive täuscht, denn im Bild kommt die Strecke noch sehr flach rüber. Aber laufen, oder fahren Sie gar mal mit Skiern runter! Ich hatte beim Laufen schon so meine Probleme.


Flachau - Hermann Maier Fanshop   Flachau - Hermann Maier Skischule
Flachau - Hermann Maier Fanshop

  Flachau - Hermann Maier Skischule
Dass gute Skirennläufer in Österreich nach Beendigung Ihrer Laufbahn ins Business gehen ist nicht neu. Beim Superstar Hermann Maier ist das etwas anderes. Hier gibt es nicht nur eine Fan-Shop, sondern gleich mehrere Skischule von Hermann Maier.



Hermann-Maier-Denkmal   Hermann-Maier-Ehrenmal
Hermann-Maier-Denkmal

  Hermann-Maier-Ehrenmal
Nun, die Hermann-Maier-Straße in Reitdorf (gehört auch zur Gemeinde Flachau) habe ich nicht fotografiert, aber die beiden Denkmal. Welcher Skirennläufer bekommt schon solche Ehren, obwohl er noch immer erfolgreich aktiv ist, auch wenn die Saison 2006/2007 nicht ganz so gut gelaufen gibt. Ob es noch weitere Denkmale gibt?

Fazit:
Es war schon mal interessant im Urlaub zu erleben, was sportliche Topleistungen für einen Ort bedeuten können.

 

Zum Seitenanfang