Nachladen von Framesets

Warum Nachladen von Framesets

Gerade bei größeren Projekten ist es üblich, in den Homepageseiten mit Hilfe der Meta-Tags Schlüsselwörter für die Homepageseite festzulegen, unter denen die Seite später durch die Suchmaschinen gefunden werden soll.
Es wird bestimmt jeder schon mal festgestellt haben, dass er mit Hilfe der Suchmaschine Inhaltsseiten gefunden hat, bei der jegliche Navigation fehlt. Ursache ist meistens, dass man auf eine Inhaltsseite einer Homepage gestoßen ist, die Bestandteil eines Framesets ist, das heißt, die normaler Weise angezeigte Seite besteht aus mindestens 2 verschiedenen Teile (Frames), manchmal auch mehr. Das wird gemacht, damit der User bestimmter Teile der Homepageseiten nicht immer mit beim Anklicken einer neuen Homepageseite mitladen muss (Verlängerung Ladezeit), weil sie sich nicht verändern. So zum Beispiel den Kopf der Seite und eben oft auch die gesamte Navigationsleiste.
Fehlt nun die Navigation bei so einer gefundenen Seite, hat man dann Schwierigkeiten, durch die Seiten der Homepage zu surfen. Und nicht jeder User weiß, dass er dann an das Ende der Adresszeile des Browser klicken muss, um dann soweit die Adresszeile zu löschen, bis man an den Anfang der Homepageadresse kommt (z.B. bis hinter das .de der Homepage www.meinname.de). Mancher User sucht und fummelt da nicht lange und sucht sich in der Suchmaschine eben einen anderen Link. Und schon ist er weg, der potentielle Besucher.


bol.de - einfach rund!

Möglichkeiten des Nachladens der Framesets

Welche Möglichkeiten gibt es nun? Das hängt natürlich davon ab, wie die Homepageseiten aufgebaut sind. Ist es eine reine HTML-Seite, oder wurden die Seiten mit PHP erstellt. Hier einige Beispiele
  • Die einfachste Möglichkeit funktioniert bei allen Seiten: Man setzt einfach gut sichtbar (vielleicht farblich hervorgehoben) einen Hyperlink z.B. am Seitenende in der Form:
    <a href="www.meineseite.de/">Laden Navigation der Seite</a>
    Vorteil: Der User muss nicht lange suchen, damit er zur Navigation der einzelnen Seite kommt.
    Nachteil: Bei dieser Möglichkeit hat der User zwar den Beginn der Homepage und die Navigation, aber die ursprügliche Seite muss er erst wieder suchen.

  • Weitere Möglichkeiten gibt es Klick Hier! Achtung! Zum besseren Darstellen der Frames, öffnet der Link in einer extra Seite.

Welche Möglichlichkeit ist nun die beste Variante

Da gibt es keine pauschale einfache Antwort.

  • In reinen HTML-Seiten ist die erste Wahl die Variante (3.Möglichkeit) mit dem JavaScript (und dem Link zum Neustart der Homepage für die User, die Java komplett deaktiviert haben).
  • Wer nur PHP-Seiten hat, kann mit der 4.Möglichkeit, dem automatischem Nachladen mit PHP-Script leben. Einen Makel gibt es aber doch noch. Der Navigationsframe in dem der PHP-Script liegt, wird mit jedem Seitenaufruf neugeladen, was ja bei einer "normalen Framehomepage nicht der Fall ist.

Hinweis:
Sie haben diese Seite über eine Suchmaschine gefunden und die Navigation fehlt völlig? Klicken Sie den gelben Button am Ende der Seite an und die gesamte Navigation wird neu geladen.

Navigation am linken Rand fehlt? Klicken Sie hier zum Neuladen!   Zum Seitenanfang